Neuerscheinungen

(5 Titel)

NEU: Autor*innen im Video

Was unsere Autor*innen umtreibt und motiviert, welche Themen sie beschäftigen, wie sie arbeiten und welche Methoden sie besonders gerne in ihrer Arbeit als Therapeut*in, Coach, Berater*in oder Trainer*in nutzen, das erfahren Sie in unserer neuen Reihe „Autor*innen über ...“. Die Videos dieser Reihe erscheinen in regelmäßigen Abständen und halten den ein oder anderen Tipp sowie so manche Übung für Sie bereit.

Im neusten Video spricht Thomas Prünte, der Autor unserer Neuerscheinung „Du bist mein Heimathafen“, über seine Arbeit als Psycho- sowie Paartherapeut und stellt eine seiner Lieblingsmethoden aus dem paartherapeutischen Kontext vor.

Zum Video gelangen Sie hier.

Buch des Monats

Das Buch des Monats Oktober ist Herausfordernde Situationen im Coaching“ von Karin Kiesele und Andrea Schlösser. In unserem Interview mit Karin Kiesele gehen wir u.a. darauf ein, wie das Buch den Coaching-Alltag sowie die Arbeit mit Klient*innen konkret unterstützen kann und was es anders macht als herkömmliche Coaching-Ratgeber

Zum Interview gelangen Sie hier.

Bestellen Sie unseren Newsletter!

Abonnieren Sie jetzt einfach unseren regelmäßig erscheinenden Newsletter. Wir informieren Sie über Neuerscheinungen, aktuelle Aktionen und Veranstaltungen sowie die Zeitschrift Praxis Kommunikation.

Der Newsletter ist natürlich jederzeit über einen Link abbestellbar.

 

Die neue PRAXIS KOMMUNIKATION

Wut und Empörung haben – geadelt auch durch das Label „authentisch“ – eine erstaunliche Karriere als gesellschaftstaugliches Verhalten hingelegt. Doch wenn wir Konflikte lösen, Krisen oder heikle Phasen wie das Altern bewältigen, sorgt eine andere Haltung für inneren und äußeren Frieden: Anstand. PK blickt auf einen traditionellen Wert und wie eng er mit Würde, einem wesentlichen Aspekt im Coaching, verknüpft ist.

Mit Beiträgen von Harald Berenfänger, Nicole Grün, René Borbonus, Anna Basse u.v.m. Weitere Infos zum Heft finden Sie hier.

Sie kennen unsere Zeitschrift noch nicht und sind neugierig geworden? Hier können Sie ein kostenloses Leseexemplar anfordern.

Neue Online-Seminare

Dr. Silke Brand
Warum ich?
Wie Sie sich aus Verbitterung befreien und an erfahrenem Unrecht wachsen
Laufzeit: 4 Stunden in 6 Modulen
Inkl. 14 Audio-Meditationen und 22 Arbeitsblättern
EUR 99,-
Weitere Infos & Anmeldung unter: www.sinnsucher.de
Tanja Klein, Ruth Urban
Erfolg durch Positionierung
Finden Sie Ihre individuelle Positionierung als Coach oder Trainer*in und starten Sie in den Erfolg!
Laufzeit: über 42 Minuten Video + 44 Minuten Audio in 31 Lerneinheiten
Direkter Kontakt zu den Kursleiterinnen
Best Practice von 7 erfolgreichen Coaches und Trainer*innen
EUR 129,-
Weitere Infos & Bestellung

Unsere Bestseller

Junfermann Instagram Feed

BUCHMESSE DIGITAL: Auch, wenn in diesem Jahr die Frankfurter Buchmesse wieder vor Ort stattfinden kann, greifen wir unsere Aktion aus dem letzten Jahr wieder auf und begleiten die Buchmesse digital. Unter dem Motto #PsychologieVerlageVereint werden wir zusammen mit Klett-Cotta und dem Schattauer Verlag die Buchmessetage mit Beiträgen zu den Themen #Krise, #Selbstwert, #Ängste und #Veränderung auf unseren Social-Media-Kanälen füllen. Freut euch auf Buchtipps, Denkanstöße, fachlichen Input und vieles mehr. Wir freuen uns, wenn ihr die #fbm21 auf diesem Wege mit uns verbringt und fiebern dem morgigen Auftakt der Aktion schon entgegen. #frankfurterbuchmesse #fbm #buchmessevorort #buchmessedigital #schattauer #klettcotta #klettcottafachbuch #fachbuch #verlag #junfermann #aktion @schattauer_verlag @klettcotta_fachbuch @boersenverein @buchmesse
Zwischen #Selbsterhaltung und #Selbstentfaltung: „Gelingende #Lebensführung und #Lebensbewältigung umfasst auf der einen Seite Prinzipien der Effektivität, welche darüber entscheiden, ob Sie – zumindest unter günstigen Bedingungen – die Resultate bewirken, welche Sie durch das eigene Handeln bewirken wollen. Auf der anderen Seite sind #Selbstschutzfaktoren ebenso wichtig. Diese entscheiden darüber, ob Sie – spätestens unter bedrohlichen Bedingungen – Ihre Verletzlichkeit ausreichend abschirmen können, um sich integer weiterzuentwickeln bzw. psychisch gesund zu bleiben. Zahlreiche Aspekte von Effektivität und Resilienz ermöglichen und ergänzen sich wechselseitig [!] Allerdings können sowohl Effektivität als auch Resilienz entweder zu schwach ausgeprägt sein (#Passivität und #Vulnerabilität) oder durch Übertreibung entwertet werden (#Selbstausbeutung und #Sorglosigkeit). Beides begünstigt sogenannte psychische Fehlhaltungen", die sich durch Reflexionsübungen zur Schärfung der Selbstwahrnehmung ausbalancieren lassen. – Wie, das erläutert Rolf Wartenberg in seinem neuen Buch „Resilient durchs Studium“, woraus die Auszüge aus diesem Beitrag stammen. Das Buch ist ab dem 20.10.2021 im Handel erhältlich. Und jetzt auch schon vorbestellbar, siehe #linkinbio unter „Zuletzt erwähnte Bücher“. #wochederseelischengesundheit #grüneschleife #mentalegesundheit #psychischegesundheit #seelischegesundheit #resilienz #effektivität #selbstfürsorge #studentenleben #studentinnenleben #studieren #studium
NEU im Oktober: „Resilient durchs Studium“ von Rolf Wartenberg Die Zeit des Studiums bietet Möglichkeiten der Selbstentfaltung, genauso wie sie #Rückschläge, #Krisen und #Belastungen mit sich bringen kann. Um die Möglichkeiten jener Lebensphase voll auszuschöpfen, braucht es Effizienz in guten Zeiten und Resilienz dann, wenn der Druck durch Prüfungen und Leistungsanforderungen steigt oder Rückschläge verkraftet werden müssen. Dieses Buch unterstützt Studierende dabei, sich gegen herausfordernde Situationen zu immunisieren und resilient durchs Studium zu kommen. Den Bezug zur Lebenspraxis stellt der Autor durch zahlreiche Beispiele und Anregungen her, die Studierenden die #Selbstverwirklichung, #Selbstentfaltung, #Selbstaktualisierung unter widrigen Bedingungen erleichtern. Frage Dich selbst: - Versuchst Du nur auf Nummer sicher zu gehen, wo Du effektiver sein könntest? - Resignierst Du zu schnell vollständig, wo Du Dich immunisieren könntest? - Vernachlässigst oder übertreibst Du womöglich die ausgewogene Entwicklung von beidem? Dann zeigt Dir dieses Buch, wie Du das Beste aus Deinen guten Zeiten herausholen und das Sicherste aus den schlechten kannst. Für weitere Infos siehe #linkinbio unter „Zuletzt erwähnte Bücher“. #wochderseelischengesundheit #grüneschleife #seelischegesundheit #mentalegesundheit #psychischegesundheit #resilienz #studium #studierende #erstsemester #studentenleben #studentlife #studentin #student #psychologie #selbstfürsorge #selbstfürsorgeimalltag
NEU im Oktober (erscheint am 20.10.2021): Das neue Buch von Marshall Rosenberg – „Giraffensprache“! Marshall Rosenberg arbeitete in seinen Seminaren mit zwei Metaphern: mit der #Giraffe und dem #Wolf. Beide Tiere stehen für bestimmte Haltungen, für bestimmte Arten zu kommunizieren. Der Wolf neigt zu #Verurteilungen, #Beschuldigungen und erzeugt #Scham. Die Giraffe hingegen ist #empathisch und spricht eine Sprache des Herzens. Deshalb wird die Gewaltfreie Kommunikation häufig auch als #Giraffensprache bezeichnet. Was ist das Besondere an der Giraffensprache? Mit Seminarteilnehmer*innen erarbeitet Rosenberg dies in diesem Buch mithilfe konkreter #Alltagsituationen. Es zeigt sich: Wenn #empathischesZuhören und das Teilen von Gefühlen und Bedürfnissen zur Grundlage des Kontakts mit uns selbst und mit anderen werden, verbessert sich auch unsere #Lebensqualität. ? Bei diesem Buch handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Italienischen und basiert auf verschieden Seminaren mit Marschall B. Rosenberg, die er in Reggio Emilia, Italien, gehalten hat. Für weitere Informationen zum Buch und zu Bestelloptionen siehe den Link „Zuletzt erwähnte Bücher" in unserem Linktree! #gewaltfreiekommunikation #gfk #gewaltfreikommunizieren #wolfssprache #bedürfnisse #beoachtung #gefühle #bitten #marshallrosenberg #empathie #zuhören #wertschätzendekommunikation #kommunikation
„Der sogenannte ‚Aschenputtel-Effekt‘ bezeichnet die #Wertfreiheit der #Tiere gegenüber dem Menschen. Tiere fragen nicht nach #Schönheit, sozialem Status oder Gesundheitszustand und nehmen den Menschen [so] an [...]“ wie er ist, schreiben Melanie Liese-Evers und Meike Heier in ihrem Buch „Tiergestützte Interventionen mit Kindern und Jugendlichen“. Auch in unserer neusten Podcast-Folge geht es unter anderem um dieses Thema. Jetzt reinhören – überall dort, wo es Podcasts gibt oder auf unserem Blog (siehe #linkinbio unter „Zuletzt erwähnte Bücher“). #aschenputteleffekt #tieretungut #tiere #tiergestütztepädagogik #tiergestütztetherapie #podcast #apropospsychologie
NEUE PODCAST-FOLGE „#Tiere tun gut!“ mit Melanie Liese-Evers @tierpaedagogik_lemgo Laut der #Biophilie-Hypothese nach Edward O. Wilson ist die #Bindung zu anderen #Lebewesen in uns Menschen veranlagt. Und auch die Forschung zeigt: Selbst, wenn es kulturell oder sozial bedingte Unterschiede gibt, haben Tiere auf Menschen eine positive Wirkung: Sie #trösten bei #Kummer und helfen, #Stress zu reduzieren. Es wundert daher nicht, dass fast 90 Prozent der Hunde- und Katzenbesitzer in Deutschland ihr Tier als vollwertiges #Familienmitglied betrachten, wie eine Studie der Tierärztlichen Hochschule Hannover ergab. Dieses besondere Verhältnis zwischen Mensch und Tier hat als #tiergestützteIntervention in den letzten Jahren auch Einzug in Kitas, Jugendeinrichtungen, therapeutischen Zentren und Seniorenheimen gehalten. Gerade Kindern und Jugendlichen kann das #Streicheln eines Tieres oder der enge #Körperkontakt mit dem #Haustier wohltun, aber auch indirekte Intervention wie ein #Spaziergang in der Natur, bei dem wir #Vögel beobachten, oder das Sammeln von #Muscheln am Meer haben sich als wirksame Mittel im therapeutischen, sozialen sowie pädagogischen Kontext erwiesen. Dass es weit mehr Möglichkeiten als den #Therapiehund und das therapeutische #Reiten gibt, um Tiere im sozialen Bereich einzusetzen, erklärt unsere Autorin Melanie Liese-Evers in der neuen Folge von „Apropos Psychologie!“. Jetzt reinhören – überall dort wo es Podcasts gibt und über unseren Blog! ? Melanie Liese-Evers arbeitet als Literaturwissenschaftlerin und pädagogische Fachkraft mit Grundschülern und hochbegabten Kindern und Jugendlichen. Sie ist zertifizierte Fachkraft für tiergestützte Interventionen und lebt u.a. mit zwei Hunden, zwei Pferden, Katzen und Hühnern in Westfalen. ? Da unser Account @apropospsychologie vorübergehend deaktiviert wurde – was wir gerade prüfen, kündigen wir diese Folge nochmal hier über unseren Verlagskanal an. #tiergestützt #tiergestütztearbeit #tiergestütztetherapie #tiergestützteförderung #hund #katze #pferd #huhn #kinderundjugendlichentherapie #kinderundjugendlichestärken #podcast #neuefolge #apropospsychologie
Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.