Coaching im Grenzbereich
Print + E-Book
28,00 €
Sofort lieferbar
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie werden benachrichtigt sobald das E-Book erschienen ist.
Neu
E-Book inside

Coaching im Grenzbereich

Effektive Tools für schnelle Veränderung und Kriseninterventionen auf der Grenze zwischen Psychotherapie und Coaching

Print + E-Book
28,00 €
Sofort lieferbar
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie werden benachrichtigt sobald das E-Book erschienen ist.
Print + E-Book 28,00 €
Bitte beachten Sie: Der Code für den E-Book-Download ist im Buch eingedruckt und wird nicht vorab per Mail verschickt.
E-Pub 24,99 €
E-Pub: für alle gängigen E-Book-Reader
Mobi 24,99 €
Mobi: ausschließlich für Amazon Kindle
PDF 24,99 €
PDF: für alle Endgeräte (Tablet, Laptop, Smartphone ...)

Wie arbeite ich als Coach auf der Grenze zwischen Psychotherapie und Coaching?
Noch Unsicherheit oder schon Angst? Stress oder Burn-out? Perfektionismus oder Zwang? Die Grenzen zwischen Coaching und Therapie sind fließend und selbst für Profis nicht immer leicht zu ziehen.
Eine Psychotherapie kann u. U. lange dauern und hat nicht immer einen aktivierenden Effekt. Sie versieht Menschen leicht mit dem Etikett „krank“, was oft als Stigma empfunden wird.
Coaching kann in Krisen zu schnellen und konkreten Verbesserungen führen. Doch um als Coach zu entscheiden, ab wann doch Psychotherapie angezeigt ist, muss man wissen, wo die rechtlichen und fachlichen Grenzen liegen.
Zugleich braucht man wirksame therapeutische Tools, um Klient*innen verantwortungsvoll auch in schwierigen Situationen unterstützen zu können.

Allen Coaches liefert Isa Schlott in diesem Profiratgeber praxiserprobte Werkzeuge.
- Sie lernen zu erkennen, wann die Grenze erreicht ist, ab der eine Behandlung durch medizinisch-therapeutische Profis zwingend ist.
- Sie erfahren, welche Tools auch im Grenzbereich zwischen Coaching und Therapie gute Erfolge bringen.


Erschienen am 13.04.2022
ISBN: 978-3-7495-0350-6, 240 Seiten, kartoniert, Format: 17.0 x 24.0
Print + E-Book 28,00 €
Bitte beachten Sie: Der Code für den E-Book-Download ist im Buch eingedruckt und wird nicht vorab per Mail verschickt.
E-Pub 24,99 €
E-Pub: für alle gängigen E-Book-Reader
Mobi 24,99 €
Mobi: ausschließlich für Amazon Kindle
PDF 24,99 €
PDF: für alle Endgeräte (Tablet, Laptop, Smartphone ...)

Wie arbeite ich als Coach auf der Grenze zwischen Psychotherapie und Coaching?
Noch Unsicherheit oder schon Angst? Stress oder Burn-out? Perfektionismus oder Zwang? Die Grenzen zwischen Coaching und Therapie sind fließend und selbst für Profis nicht immer leicht zu ziehen.
Eine Psychotherapie kann u. U. lange dauern und hat nicht immer einen aktivierenden Effekt. Sie versieht Menschen leicht mit dem Etikett „krank“, was oft als Stigma empfunden wird.
Coaching kann in Krisen zu schnellen und konkreten Verbesserungen führen. Doch um als Coach zu entscheiden, ab wann doch Psychotherapie angezeigt ist, muss man wissen, wo die rechtlichen und fachlichen Grenzen liegen.
Zugleich braucht man wirksame therapeutische Tools, um Klient*innen verantwortungsvoll auch in schwierigen Situationen unterstützen zu können.

Allen Coaches liefert Isa Schlott in diesem Profiratgeber praxiserprobte Werkzeuge.
- Sie lernen zu erkennen, wann die Grenze erreicht ist, ab der eine Behandlung durch medizinisch-therapeutische Profis zwingend ist.
- Sie erfahren, welche Tools auch im Grenzbereich zwischen Coaching und Therapie gute Erfolge bringen.


Erschienen am 13.04.2022
ISBN: 978-3-7495-0350-6, 240 Seiten, kartoniert, Format: 17.0 x 24.0

Leserstimmen

Zu diesem Titel sind noch keine Leserstimmen vorhanden.

Sie können eine Leserstimme anlegen indem Sie auf den Link "Neuen Beitrag verfassen" klicken.

Ihre Meinung
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:*
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:


Mediathek

Downloads
Inhaltsverzeichnis
Arbeitsblätter
Druckansicht / Waschzettel

Affiliate-Programm

Tragen Sie hier Ihre Partner ID ein:

Affiliate-Programm

Was ist das und wie funktioniert es?

Als unser/e Partner*in präsentieren und empfehlen Sie von Ihnen ausgewählte Junfermann-Bücher auf Ihrer Website. Von dieser Empfehlung aus erfolgt eine Verlinkung zu unserem Webshop, gezielt zur Produktseite des jeweiligen Buches, welche durch einen Zahlencode eindeutig auf Sie als unsere/n Partner*in zurückzuführen ist: Gibt ein Kunde, der über Ihren Link in unseren Shop gelangt ist, bei uns eine Bestellung auf, dann zahlen wir unserer/unserem Partner*in eine attraktive Provision von 25% des Gesamtbestellwertes.

Wie melde ich mich an?

Bitte schicken Sie eine Anfrage an Ihre Ansprechpartnerin Carolin Stephan und nennen Sie uns Ihre Post- sowie Website-Adresse. Daraufhin schicken wir Ihnen Vertragsunterlagen zu, alles weitere klären wir dann im Laufe des Vertragabschlusses. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie Ihre Ansprechpartnerin unter:

Carolin Stephan

Tel: 05251-13 44 11

Fax: 05251-13 44 44

stephan[at]junfermann.de


Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.