Praxis Kommunikation

Die Schranke im Kopf – Wie Glaubenssätze uns begrenzen

Vögel, die morgens singen, holt abends die Katz! Wie viele hörten als Kinder diesen Spruch, weil ihr Umfeld morgens Ruhe wollte? Als Erwachsene bestimmt uns ein komplettes Regelwerk solcher Überzeugungen. Viele davon schränken uns ein, auch in unserem Selbstwertgefühl. Wie werden wir sie los? Was setzen wir an ihre Stelle? Mehr zum Thema „Glaubenssätze“ lesen Sie in der nächsten PRAXIS KOMMUNIKATION.

Mit interessanten Beiträgen von Kerstin Esser, Ruben Langwara, Ina Hullmann, Ray Wilkins u.v.m.

Einzelheftbestellung und/oder Abonnement

(1 Titel)
Neu

Praxis Kommunikation 5/2021
Einzelheft

Die Schranke im Kopf
Wie Glaubenssätze uns begrenzen

Her mit dem schönen Leben!
Raus aus der Selbstsabotage: Wie Upper Limits unseren Selbstwert verzerren.
VON KERSTIN ESSER

Ach, Mama!
Von der Kraft der Haltungen für Selbstwert, Handeln und Beziehungen.
VON AJA ...

PDF 12,00 €
PDF: für alle Endgeräte (Tablet, Laptop, Smartphone ...)

Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.