Praxis Kommunikation

Gefühlen auf der Spur. Die Macht unserer Emotionen

Emotionen verspüren wir alle: Wut, Trauer, Freude, Angst, Ekel … Wir nehmen sie in der Regel auch bei anderen Menschen wahr. Das ist elementar, um uns gegenseitig zu „lesen“ und aufeinander eingehen zu können. Emotionen verbinden (beispielsweise, wenn wir uns gemeinsam freuen) oder trennen uns. Sie können uns daran hindern, unsere Ziele zu erreichen – vielleicht blockiert uns eine alte Angst? Unsere wahren Emotionen zu unterdrücken und unserem Umfeld etwas vorzuspielen, kann uns sogar krank machen. Emotionscoaching ist sehr wirksam, weil es an unseren Urgefühlen ansetzt, die uns nicht einmal bewusst sein müssen.  Wir können damit erfolgreich Blockaden auflösen – und gerade in Business-Kontexten, wo nach außen Sachlichkeit und Effizienz gefragt scheinen, lohnt es sich, einen Blick auf die Gefühlswelt zu werfen.

Mit Beiträgen u. a. von: Dirk W. Eilert, Sandra Brauer, Dominik Umberto Schott, Simone Viviane Plechinger, Thomas A. Coucoulis, Alica Ryba, Stephan Landsiedel.

Einzelheftbestellung und/oder Abonnement

(1 Titel)
Neu

Praxis Kommunikation 5/2023
Einzelheft

Gefühlen auf der Spur
Die Macht unserer Emotionen

Das "Bauchipedia" der Emotionen
Ein Drei-Wochen-Trainingsprogramm zur Schärfung Ihrer inneren Antennen.
VON DIRK W. EILERT

"Wenn's zu viel wird, schau ich lieber weg ..."
Emotionsregulation als Basis von Wahrnehmungsprozessen.

PDF 13,50 €
PDF: für alle Endgeräte (Tablet, Laptop, Smartphone ...)

Das könnte Sie auch interessieren ...

Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.