Versöhnungsprozesse in der Paartherapie
E-Pub
31,99 €
Sofort lieferbar
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie werden benachrichtigt sobald das E-Book erschienen ist.
Versöhnungsprozesse in der Paartherapie

Ein Handbuch für die Praxis
Mit DVD

E-Pub
31,99 €
Sofort lieferbar
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie werden benachrichtigt sobald das E-Book erschienen ist.

Versöhnen – eine tragfähige Basis für das weitere Zusammenleben schaffen
Im Verlauf einer Partnerschaft sammeln sich kleinere und größere Verletzungen an, die bei vielen Paaren nicht zur Sprache kommen und nicht bearbeitet werden. Häufig münden sie in eine innerliche Distanzierung vom Partner und führen zu Gefühlen wie Enttäuschung, Groll und Verbitterung, die die Partnerschaft langsam zu vergiften beginnen. Die Bearbeitung dieser Verletzungen ist daher ein zentraler Ansatzpunkt in der Paarberatung und -therapie und die Förderung von Versöhnungs- und Verzeihensprozessen von großer Wichtigkeit.
Das Buch beinhaltet verschiedene Perspektiven zum Thema Verzeihen und Versöhnen und gibt praktische Anleitungen für die strukturierte Durchführung von Verzeihens- und Versöhnungsarbeit. Auf der beiliegenden DVD werden die aufeinander aufbauenden Schritte in konkreten Beratungsszenen mit Paaren gezeigt. Sie veranschaulichen die beschriebenen Interventionen und Vorgehensweisen und zeigen praxisnah, wie man Versöhnungsprozesse mit Paaren gezielt anleiten, fördern und begleiten kann.
Mit Beiträgen von: J. Engl, A. Herzog, P. Kohlgraf, N. Klann, F. Thurmaier, F. von Tiedemann, E. Scholl, N. Wilbertz

„Das Buch ist eine Fundgrube von wichtigen theoretischen Impulsen und praktischen Ideen zur Versöhnungsarbeit, illustriert durch konkrete Fall- und Videobeispiele. Die Relevanz des Themas, dessen Innovationsgehalt und die solide inhaltliche, konzeptionelle und praxisrelevante Qualität des Buches machen es zur Pflichtlektüre für alle Paarberater und Paartherapeuten, unabhängig ihrer Schulenorientierung.“ – Prof. Dr. Guy Bodenmann


Erschienen am 12.01.2018
ISBN: 978-3-95571-711-7, 304 Seiten

Versöhnen – eine tragfähige Basis für das weitere Zusammenleben schaffen
Im Verlauf einer Partnerschaft sammeln sich kleinere und größere Verletzungen an, die bei vielen Paaren nicht zur Sprache kommen und nicht bearbeitet werden. Häufig münden sie in eine innerliche Distanzierung vom Partner und führen zu Gefühlen wie Enttäuschung, Groll und Verbitterung, die die Partnerschaft langsam zu vergiften beginnen. Die Bearbeitung dieser Verletzungen ist daher ein zentraler Ansatzpunkt in der Paarberatung und -therapie und die Förderung von Versöhnungs- und Verzeihensprozessen von großer Wichtigkeit.
Das Buch beinhaltet verschiedene Perspektiven zum Thema Verzeihen und Versöhnen und gibt praktische Anleitungen für die strukturierte Durchführung von Verzeihens- und Versöhnungsarbeit. Auf der beiliegenden DVD werden die aufeinander aufbauenden Schritte in konkreten Beratungsszenen mit Paaren gezeigt. Sie veranschaulichen die beschriebenen Interventionen und Vorgehensweisen und zeigen praxisnah, wie man Versöhnungsprozesse mit Paaren gezielt anleiten, fördern und begleiten kann.
Mit Beiträgen von: J. Engl, A. Herzog, P. Kohlgraf, N. Klann, F. Thurmaier, F. von Tiedemann, E. Scholl, N. Wilbertz

„Das Buch ist eine Fundgrube von wichtigen theoretischen Impulsen und praktischen Ideen zur Versöhnungsarbeit, illustriert durch konkrete Fall- und Videobeispiele. Die Relevanz des Themas, dessen Innovationsgehalt und die solide inhaltliche, konzeptionelle und praxisrelevante Qualität des Buches machen es zur Pflichtlektüre für alle Paarberater und Paartherapeuten, unabhängig ihrer Schulenorientierung.“ – Prof. Dr. Guy Bodenmann


Erschienen am 12.01.2018
ISBN: 978-3-95571-711-7, 304 Seiten

Leserstimmen

Zu diesem Titel sind noch keine Leserstimmen vorhanden.

Sie können eine Leserstimme anlegen indem Sie auf den Link "Neuen Beitrag verfassen" klicken.

Ihre Meinung
Ihr Kommentar:*

Mediathek

Downloads
Druckansicht / Waschzettel

Affiliate-Programm

Tragen Sie hier Ihre Partner ID ein:

Affiliate-Programm

Was ist das und wie funktioniert es?

Als unser/e Partner*in präsentieren und empfehlen Sie von Ihnen ausgewählte Junfermann-Bücher auf Ihrer Website. Von dieser Empfehlung aus erfolgt eine Verlinkung zu unserem Webshop, gezielt zur Produktseite des jeweiligen Buches, welche durch einen Zahlencode eindeutig auf Sie als unsere/n Partner*in zurückzuführen ist: Gibt ein Kunde, der über Ihren Link in unseren Shop gelangt ist, bei uns eine Bestellung auf, dann zahlen wir unserer/unserem Partner*in eine attraktive Provision von 25% des Gesamtbestellwertes.

Wie melde ich mich an?

Bitte schicken Sie eine Anfrage an Ihre Ansprechpartnerin Carolin Stephan und nennen Sie uns Ihre Post- sowie Website-Adresse. Daraufhin schicken wir Ihnen Vertragsunterlagen zu, alles weitere klären wir dann im Laufe des Vertragabschlusses. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie Ihre Ansprechpartnerin unter:

Carolin Stephan

Tel: 05251-13 44 11

Fax: 05251-13 44 44

stephan[at]junfermann.de


Weitere Titel zum Thema

Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.