Fachbuch
(128 Titel)
E-Book inside

Resilienz- und bindungsorientierte Traumatherapie (RebiT)

Ein Handbuch

Konsequente Unterstützung für Therapeut und Klient

Der Wunsch nach Unterstützung und Orientierung sowohl bei angehenden als auch fortgeschrittenen Traumatherapeuten ist groß. Die spezifischen Bedürfnisse der Klienten und die besonderen ...


E-Book inside

Ausgangspunkt Selbstfürsorge

Strategien und Übungen für den psychosozialen Alltag

Nur wer gut für sich sorgt, kann gut für andere sorgen

Die Arbeit mit Menschen ist meist schlecht bezahlt und eng getaktet, die Gefahr der Überlastung und des Burnouts ist hoch. Wie aber die Freude an der Arbeit und am Leben erhalten ...


E-Book inside

Die Wissenschaft der Achtsamkeit

Wie Meditation die Biologie von Körper und Geist verändert.

Die neurowissenschaftliche Erforschung der Achtsamkeit

Trotz ihrer langen Geschichte ist wenig über die neurophysiologischen Prozesse bekannt, die beim Meditieren ablaufen. Der Achtsamkeitsmeditation wurde in der psychologischen und ...


E-Book inside

Wertschätzende Kommunikation für Pflegefachkräfte und Ärzte

Die positive Energie der Worte nutzen

Kommunikation ist ein wesentlicher Teil des Berufsalltags von Pflegefachkräften und Ärzten. Organisatorische Vorgaben, Zeitdruck und Konfrontation mit Schmerz und Trauer sind Faktoren, die einen ...


Die Arbeit mit Selbstanteilen in der Traumatherapie

Selbst-Entfremdung überwinden - vom Trauma heilen
Auf traumatische Ereignisse reagieren Menschen mit Verhaltensmustern, die es ihnen ermöglichen, das Erlebte auszuhalten. Oftmals entstehen dabei traumaassoziierte Selbstanteile. Sobald diese ...


Positive Psychologie

Ein Handbuch für die Praxis

Das Grundlagenbuch zur Positiven Psychologie im deutschsprachigen Raum

Der neue wissenschaftliche Ansatz der Positiven Psychologie untersucht Faktoren eines erfüllten und gelingenden Lebens. Er erforscht, wie Menschen ihre Stärken ...


Emotionsvermeidung überwinden

Eine integrative Methode zur Regulierung des inneren Alarmsystems

Behutsame Konfrontation statt Emotionsvermeidung
Emotions- und Erlebnisvermeidung sind zentrale Bestandteile jeglichen psychischen Leidens. Da sie nicht nur bei der Entstehung, sondern auch bei der Aufrechterhaltung psychischer Störungen eine ...


Achtsamkeit und Imagination für Kinder und Jugendliche

60 Bildkarten mit bewährten Übungen für die Praxis

Handwerkszeug für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Das Kartenset bietet kurze, knappe Anleitungen für Achtsamkeitsübungen und Imaginationen, die speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt wurden. Sie können in der Psychotherapie ...


Integration des Fremden?!

Trauma, Dissoziation und Migration

Was bedeutet es, in ständiger Bedrohung zu leben?

Die Tagung "Integration des Fremden?!" wurde gemeinsam durchgeführt von einer Fachgesellschaft für komplexe Traumafolgestörungen, der DGTD, und
von einer Institution, die sich um ...


Grundlagen der Motivierenden Gesprächsführung

Für Beratung, Therapie und Coaching

In diesem Buch präsentieren die Autoren übersichtlich, fundiert und anhand vieler Fallbeispiele die Grundlagen der Motivierenden Gesprächsführung (Motivational Interviewing, MI), ihre Entwicklung bis zum heutigen Stand, die Einsatzfelder und ...


Emotionsfokussierte Therapie

Therapeutische Skills kompakt

Dieser Band aus der Reihe Therapeutische Skills kompakt gibt eine fundierte und praxisnahe Einführung in die Emotionsfokussierte Therapie (EFT). Für die EFT sind Emotionen zentraler Bezugspunkt für therapeutische Ziele und Interventionen. ...


Imaginationen

Therapeutische Skills kompakt, Bd 13

Imagination beschreibt die Fähigkeit, Bilder im Geiste selbstständig zu entwickeln und mit möglichst vielen Sinneskanälen innerlich lebendig werden zu lassen. Dabei kann es sich um Bilder aus der Vergangenheit handeln, um Ziele oder Visionen für ...



Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.