Suchergebnisse für "Verhaltenstherapie"

(27 Titel)

Dialektische Verhaltenstherapie

Die Dialektische Verhaltenstherapie (DVT) wurde speziell für die Behandlung chronisch suizidaler Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung entwickelt. Die DVT integriert Strategien aus der kognitiven Verhaltenstherapie mit Aspekten der ...


Rational-Emotive Verhaltenstherapie

Die Rational-Emotive Verhaltenstherapie (REVT) basiert auf der Annahme, dass Kognition, Emotion und Verhalten niemals getrennt voneinander gedacht werden können: Wenn wir fühlen, so denken und handeln wir auch; wenn wir handeln, so fühlen und ...


Kognitive Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen

Ein Arbeitsbuch

Dieses Buch ist eine praxisgerechte Begleitung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Kognitiven Verhaltenstherapie (KVT).
Nach einer grundlegenden theoretischen Einführung in die KVT mit Kindern und Jugendlichen präsentiert der Autor ...


Starke Emotionen meistern

Dialektische Verhaltenstherapie in der Praxis

Die von Marsha Linehan zunächst für die Behandlung von Borderlinestörungen entwickelte Dialektische Verhaltenstherapie (DVT) vermag Menschen sehr wirksam zu helfen, mit übermächtigen Emotionen umzugehen. Wissenschaftlich wurde nachgewiesen, dass ...


Ängste bewältigen - ein Übungsbuch

Lösungen aus der Kognitiven Verhaltenstherapie

Ihre Angst ist so stark, dass Sie meinen, sie nicht mehr kontrollieren zu können? Dieses Buch kann Ihnen helfen, denn es basiert auf der Kognitiven Verhaltenstherapie, einem seit mehr als 25 Jahren bewährten Behandlungsansatz. Entwickelt, erforscht ...


Feeling Good: Depressionen überwinden, Selbstachtung gewinnen

Sich wieder wohlfühlen

Depression ist eines der qualvollsten Probleme, weil sie ungeheuer starke Gefühle der Scham, der Wertlosigkeit, der Hoffnungslosigkeit und der Demoralisierung erzeugt. Das vorliegende Buch wird sich für alle, die sich selbst helfen wollen, als ...


Schematherapie

Die Schematherapie hat ihre Wurzeln in der Kognitiven Verhaltenstherapie (KVT). Sie lenkt die Aufmerksamkeit des Klienten auf dessen frühe emotionale Bedürfnisse sowie deren Nichterfüllung während der Kindheit. In der Schematherapie geht man davon ...


Gedanken verändern Gefühle

Fertigkeiten, um Stimmungen, Verhalten und Beziehungen grundlegend zu verbessern. Mit CD

Manchmal reicht ein kleiner Schritt und man fühlt sich glücklicher, ruhiger und hat mehr Selbstvertrauen. In Gedanken verändern Gefühle werden viele solcher kleinen Schritte präsentiert: Alltagtauglichen Strategien, die weltweit bereits mehr als 1 ...


Selbsthilfe bei chronischen Schmerzen

Schmerzbewältigung Schritt für Schritt

Mehr als 3 Millionen Menschen in Deutschland leben mit chronischen Schmerzen; ihre Leidenszeit beträgt im Schnitt sieben Jahre (Quelle: Barmer GEK 2016). Die wenigsten aber finden auf Anhieb die richtige Therapie und oft führt der erste Weg in die ...


Akzeptanz- und Commitment-Therapie

Die Akzeptanz- & Commitment-Therapie, kurz ACT, ist eine moderne Verhaltenstherapie. Im Gegensatz zu eher traditionellen kognitiven Verhaltenstherapien zielt die ACT nicht darauf ab, unerwünschte Gedanken oder Emotionen zu reduzieren oder zu eliminieren.


Vorschau

moodify

Das Tagebuch für Therapie und Selbstfürsorge

Tägliche Selbstfürsorge für das körperliche und mentale Wohlbefinden
Wenn unser Stresspegel steigt, machen wir oftmals zuerst Abstriche bei uns selbst: bei unserem Schlaf, unserer Ernährung, unserer Freizeit. Und das nicht ohne Folgen für die ...


Was ist Schematherapie?

Eine Einführung in Grundlagen, Modell und Anwendung

Die theoretischen Grundlagen der Schematherapie auf den Punkt gebracht
Die Schematherapie stellt eine Erweiterung der kognitiven Verhaltenstherapie zur Behandlung von Persönlichkeitsstörungen dar. Sie integriert Theorien und Techniken ...



(24 Titel)

Dialektische Verhaltenstherapie

Reihe „Therapeutische Skills kompakt“, Bd. 1
Aus dem Amerikanischen von Guido Plata

Die Dialektische Verhaltenstherapie (DVT) wurde speziell für die Behandlung chronisch suizidaler Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung entwickelt. Die DVT integriert Strategien aus der kognitiven Verhaltenstherapie mit Aspekten der ...


Rational-Emotive Verhaltenstherapie

Den Menschen als Einheit verstehen

Die Rational-Emotive Verhaltenstherapie (REVT) basiert auf der Annahme, dass Kognition, Emotion und Verhalten niemals getrennt voneinander gedacht werden können: Wenn wir fühlen, so denken und handeln ...


Kognitive Verhaltenstherapie mit Kindern und Jugendlichen

Ein Arbeitsbuch

Dieses Buch ist eine praxisgerechte Begleitung der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Kognitiven Verhaltenstherapie (KVT).
Nach einer grundlegenden theoretischen Einführung in die KVT mit Kindern und Jugendlichen präsentiert der Autor ...


Ängste bewältigen - ein Übungsbuch

Lösungen aus der Kognitiven Verhaltenstherapie

Ihre Angst ist so stark, dass Sie meinen, sie nicht mehr kontrollieren zu können? Dieses Buch kann Ihnen helfen, denn es basiert auf der Kognitiven Verhaltenstherapie, einem seit mehr als 25 Jahren bewährten Behandlungsansatz. Entwickelt, erforscht ...


Schematherapie

Die Schematherapie hat ihre Wurzeln in der Kognitiven Verhaltenstherapie (KVT). Sie lenkt die Aufmerksamkeit des Klienten auf dessen frühe emotionale Bedürfnisse sowie deren Nichterfüllung während der Kindheit. In der Schematherapie geht man davon ...


Gedanken verändern Gefühle

Fertigkeiten, um Stimmungen, Verhalten und Beziehungen grundlegend zu verbessern

Wirkungsvolle und lebensverändernde Strategien
Manchmal reicht ein kleiner Schritt und man fühlt sich glücklicher, ruhiger und hat mehr Selbstvertrauen. In Gedanken verändern Gefühle werden viele solcher kleinen Schritte präsentiert: ...


Selbsthilfe bei chronischen Schmerzen

Schmerzbewältigung Schritt für Schritt

Mehr als 3 Millionen Menschen in Deutschland leben mit chronischen Schmerzen; ihre Leidenszeit beträgt im Schnitt sieben Jahre (Quelle: Barmer GEK 2016). Die wenigsten aber finden auf Anhieb die richtige Therapie und oft führt der erste Weg in die ...


Akzeptanz- und Commitment-Therapie

Therapeutische Skills kompakt

Grundlagen der Akzeptanz- und Commitment-Therapie
Die Akzeptanz- & Commitment-Therapie, kurz ACT, ist eine moderne Verhaltenstherapie. Im Gegensatz zu eher traditionellen kognitiven Verhaltenstherapien zielt die ACT nicht darauf ab, ...


Was ist Schematherapie?

Eine Einführung in Grundlagen, Modell und Anwendung

Die Schematherapie stellt eine Erweiterung der kognitiven Verhaltenstherapie zur Behandlung von Persönlichkeitsstörungen dar. Sie integriert dabei Theorien und Techniken verschiedener Therapiemethoden in ein einheitliches, neurobiologisch ...


Metakognitive Therapie

Wenn ständiges Grübeln krank macht

Die Metakognitive Therapie basiert auf dem Prinzip, dass Sich-Sorgen und Grübeln universelle Prozesse sind, die zu emotionalen Störungen führen.
Dieser Band gibt eine Einführung in die ...


Lebensqualität und Sinn im "Golden Age"

Selbstcoaching als Reifungschance mit 55+
Mit Zeichnungen von Esther Killias

Ein bewusstes und sinnvolles Leben mit 55+
Eine Anleitung zum Selbstcoaching und zur Sinnfindung, damit das Älterwerden vermehrt zur Lust statt zum Frust wird - zur Entdeckung einer neuen Lebensphase, die befriedigt und erfüllt.
Ein ...


Effektiver coachen mit ACT

Psychologisches Handwerkszeug für Coaches

Wir sind es gewohnt, anstehende Probleme mit unserem Verstand zu analysieren und zu lösen. Zumeist funktioniert das auch. Geht es jedoch um unsere eigenen seelischen Krisen, müssen wir oft die irritierende Erfahrung machen, dass negative Gefühle ...




Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.