Nahrung für Körper und Seele
E-Pub
14,99 €
Sofort lieferbar
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie werden benachrichtigt sobald das E-Book erschienen ist.
Nahrung für Körper und Seele

Magersucht überwinden
Ein Praxisbuch für Selbsthilfe & Therapie.

E-Pub
14,99 €
Sofort lieferbar
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie werden benachrichtigt sobald das E-Book erschienen ist.

Magersucht: Was Körper, Geist und Seele brauchen
Immer mehr Menschen erkranken heute an Magersucht. Die gesundheitlichen Folgen sind für die Betroffenen oft verheerend, denn kann man aus tiefer liegenden Gründen nicht mehr essen, leidet der gesamte Mensch. Der Körper leidet Hunger und wird krank. Die Seele leidet qualvoll, bis sie zu schweigen beginnt, denn ihr werden Aufmerksamkeit, Zuwendung und Wertschätzung verwehrt. Der Geist wird unerbittlich und hart, weil er in destruktiven Gedankenmustern festgehalten wird, und auch das soziale Wesen trauert, da von Magersucht Betroffene sich aus Furcht vor Nähe in sich selbst zurückziehen.
Um von Magersucht heilen zu können, ist es notwendig, sich mit dem zu nähren, was Körper und Seele brauchen: Ausreichend zu essen und zu trinken für den Körper und für die Seele all das, was es braucht, um sich als glücklicher und zufriedener Mensch zu empfinden. Mithilfe gezielter Übungen, Reflexionen, Geschichten und Beispiele können Betroffene in diesem Buch lernen, sich selbst und ihre Krankheit besser zu verstehen, ihrem Körper und ihrer Seele die für eine Genesung notwendige Nahrung zu schenken und langfristig zu einem gesünderen Selbstverständnis zu kommen.


Erschienen am 10.05.2017
ISBN: 978-3-95571-641-7, 136 Seiten

Magersucht: Was Körper, Geist und Seele brauchen
Immer mehr Menschen erkranken heute an Magersucht. Die gesundheitlichen Folgen sind für die Betroffenen oft verheerend, denn kann man aus tiefer liegenden Gründen nicht mehr essen, leidet der gesamte Mensch. Der Körper leidet Hunger und wird krank. Die Seele leidet qualvoll, bis sie zu schweigen beginnt, denn ihr werden Aufmerksamkeit, Zuwendung und Wertschätzung verwehrt. Der Geist wird unerbittlich und hart, weil er in destruktiven Gedankenmustern festgehalten wird, und auch das soziale Wesen trauert, da von Magersucht Betroffene sich aus Furcht vor Nähe in sich selbst zurückziehen.
Um von Magersucht heilen zu können, ist es notwendig, sich mit dem zu nähren, was Körper und Seele brauchen: Ausreichend zu essen und zu trinken für den Körper und für die Seele all das, was es braucht, um sich als glücklicher und zufriedener Mensch zu empfinden. Mithilfe gezielter Übungen, Reflexionen, Geschichten und Beispiele können Betroffene in diesem Buch lernen, sich selbst und ihre Krankheit besser zu verstehen, ihrem Körper und ihrer Seele die für eine Genesung notwendige Nahrung zu schenken und langfristig zu einem gesünderen Selbstverständnis zu kommen.


Erschienen am 10.05.2017
ISBN: 978-3-95571-641-7, 136 Seiten

Leserstimmen

Zu diesem Titel sind noch keine Leserstimmen vorhanden.

Sie können eine Leserstimme anlegen indem Sie auf den Link "Neuen Beitrag verfassen" klicken.

Ihre Meinung
Ihr Kommentar:*

Mediathek

Downloads
Druckansicht / Waschzettel

Affiliate-Programm

Tragen Sie hier Ihre Partner ID ein:

Affiliate-Programm

Was ist das und wie funktioniert es?

Als unser/e Partner*in präsentieren und empfehlen Sie von Ihnen ausgewählte Junfermann-Bücher auf Ihrer Website. Von dieser Empfehlung aus erfolgt eine Verlinkung zu unserem Webshop, gezielt zur Produktseite des jeweiligen Buches, welche durch einen Zahlencode eindeutig auf Sie als unsere/n Partner*in zurückzuführen ist: Gibt ein Kunde, der über Ihren Link in unseren Shop gelangt ist, bei uns eine Bestellung auf, dann zahlen wir unserer/unserem Partner*in eine attraktive Provision von 25% des Gesamtbestellwertes.

Wie melde ich mich an?

Bitte schicken Sie eine Anfrage an Ihre Ansprechpartnerin Carolin Stephan und nennen Sie uns Ihre Post- sowie Website-Adresse. Daraufhin schicken wir Ihnen Vertragsunterlagen zu, alles weitere klären wir dann im Laufe des Vertragabschlusses. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie Ihre Ansprechpartnerin unter:

Carolin Stephan

Tel: 05251-13 44 11

Fax: 05251-13 44 44

stephan[at]junfermann.de


Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.