Suchergebnisse für "Zuhören"

(7 Titel)

Immer richtig miteinander reden

Transaktionsanalyse in Beruf und Alltag

Dieses Buch bietet die notwendige "Software", um mit Kollegen, Vorgesetzten und Mitarbeitern im beruflichen Alltag richtig umzugehen, Verständnis zu gewinnen, Konflikte zu lösen und gemeinsam erfolgreich zu arbeiten. Mithilfe der ...


Grundlagen der Motivierenden Gesprächsführung

Für Beratung, Therapie und Coaching

In diesem Buch präsentieren die Autoren übersichtlich, fundiert und anhand vieler Fallbeispiele die Grundlagen der Motivierenden Gesprächsführung (Motivational Interviewing, MI), ihre Entwicklung bis zum heutigen Stand, die Einsatzfelder und ...


Die sieben Gesprächsförderer

Miteinander reden lernen

Dieses praxisorientierte Buch für besseres Zuhören, verständliche Sprache und partnergerechte Kommunikation beschreibt sieben elementare Gesprächsregeln, die sofort jedem Gespräch einen konstruktiveren Verlauf und ein besseres Ergebnis geben. ...


Emparing

Lebensgefühle miteinander teilen - Lebenskrisen besser bewältigen

Zusammen sind wir mehr als allein
Kennen Sie das Gefühl, sich unbedingt etwas von der Seele reden zu wollen? In uns gibt es ein grundlegendes, aber unbewusstes Bedürfnis, sowohl angenehme als auch unangenehme Erlebnisse zu teilen: zum Beispiel ...


Das respektvolle Klassenzimmer

Werkzeuge zur Förderung der Beziehungskompetenz

Herkömmliche disziplinierende Unterrichtsmethoden tragen nur dazu bei, aggressives Verhalten vom Klassenraum auf den Spielplatz oder die Straße zu verlagern. Ist hingegen das respektvolle Klassenzimmer die methodische Grundlage, hilft dies Schülern ...


Auftritt und Wirkung

Souverän überzeugen - im kleinen Kreis und vor großem Publikum

Das persönliche Auftreten und die eigene Wirkung auf andere sind im Beruf von entscheidender Bedeutung. Ob man unter vier Augen spricht oder vor Hunderten von Menschen: Immer präsentiert man sich vor anderen, immer will man die Zuhörenden überzeugen.


Feedback: Kritik äußern - Kritik annehmen

Halten Sie mit Kritik an anderen manchmal hinterm Berg? Macht es für Sie einen Unterschied, ob Sie etwas an einem Mitarbeiter, einem Kollegen oder vielleicht am Chef zu bemängeln haben? Und: Geben Sie eher selten positives Feedback? Viele Menschen ...


(4 Titel)

Grundlagen der Motivierenden Gesprächsführung

Für Beratung, Therapie und Coaching

Innere Motivation durch das Auflösen von Ambivalenzen

In diesem Buch präsentieren die Autoren übersichtlich, fundiert und anhand vieler Fallbeispiele die Grundlagen der Motivierenden Gesprächsführung (Motivational Interviewing, MI), ihre ...


Emparing

Lebensgefühle miteinander teilen - Lebenskrisen besser bewältigen

Zusammen sind wir mehr als allein
Kennen Sie das Gefühl, sich unbedingt etwas von der Seele reden zu wollen? In uns gibt es ein grundlegendes, aber unbewusstes Bedürfnis, sowohl angenehme als auch unangenehme Erlebnisse zu teilen: zum Beispiel ...


Auftritt und Wirkung

Souverän überzeugen - im kleinen Kreis und vor großem Publikum

Souverän überzeugen - im kleinen Kreis und vor großem Publikum
Das persönliche Auftreten und die eigene Wirkung auf andere sind im Beruf von entscheidender Bedeutung. Ob man unter vier Augen spricht oder vor Hunderten von Menschen: Immer ...


Feedback: Kritik äußern - Kritik annehmen

Halten Sie mit Kritik an anderen manchmal hinterm Berg? Macht es für Sie einen Unterschied, ob Sie etwas an einem Mitarbeiter, einem Kollegen oder vielleicht am Chef zu bemängeln haben? Und: Geben Sie eher selten positives Feedback? Viele Menschen ...


(2 Titel)

Praxis Kommunikation 3/2015
Einzelheft

Kurz die Welt retten. Vom Zeit- zum Selbstmanagement

Zwischen den Zeiten
Der Mensch ist ein Übergangswesen. Betrachtungen zur Timeline und zum Hier & Jetzt.
VON REGINE RACHOW

Zeit als Weg, Zeit als Fluss
Wie unsere Vorstellungen von Zeit uns hindern und fördern können.


Praxis Kommunikation 4/2018
Einzelheft

Gut genug!
Wie uns der Perfektionismus blockiert

Perfektionismus? Ja, aber richtig!
Das heißt: das Scheitern mit einzuplanen. Die innere Erlaubnis zum Menschlich-Sein.
VON EVI ANDERSON-KRUG

Mustereltern, Musterkinder
Kinder dürfen sich heute zu kleinen Mozarts, Beckers ...


Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.