Suchergebnisse für "Imagination"

(7 Titel)

Achtsamkeit und Imagination für Kinder und Jugendliche

60 Bildkarten mit bewährten Übungen für die Praxis

Handwerkszeug für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Das Kartenset bietet kurze, knappe Anleitungen für Achtsamkeitsübungen und Imaginationen, die speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt wurden. Sie können in der Psychotherapie ...


Imaginationen

Therapeutische Skills kompakt, Bd 13

Imagination beschreibt die Fähigkeit, Bilder im Geiste selbstständig zu entwickeln und mit möglichst vielen Sinneskanälen innerlich lebendig werden zu lassen. Dabei kann es sich um Bilder aus der Vergangenheit handeln, um Ziele oder Visionen für ...


Geführte Meditationen: Fantasiereisen & Imaginationen

Ein Handbuch zum fachgerechten Planen, Schreiben und Anleiten

"Geführte Meditationen" - darunter ist mehr zu verstehen als sanfte Geschichtchen zur Entspannung für Kinder und Esoteriker, haben doch selbst einfache, spannungslose Anleitungen bereits tiefe Auswirkungen auf die menschliche Psyche.


E-Book inside
Vorschau

Klinische Hypnose und Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen

Natürliche kindliche Trancezustände kreativ nutzen
Hypnotherapie und klinische Hypnose mit Kindern und Jugendlichen zielen auf Selbstheilungskompetenzen und die Kraft von Imagination ab. Ob in direkter hypnotischer Trance oder durch Nutzen ...


E-Book inside

Resilienz- und bindungsorientierte Traumatherapie (RebiT)

Ein Handbuch

Konsequente Unterstützung für Therapeut und Klient

Der Wunsch nach Unterstützung und Orientierung sowohl bei angehenden als auch fortgeschrittenen Traumatherapeuten ist groß. Die spezifischen Bedürfnisse der Klienten und die besonderen ...


Anleitungen zur Gruppentrance

Fantasiereisen & hypnotische Imaginationen

Die Texte dieses Buches wurden als so genannte Gruppentrancen konzipiert. Das heißt, sie sind im Kern sehr allgemein gehalten und fördern beim Hören individuelle Assoziationen. Das Vorlesen der Texte dient dazu, die Hörerschaft über den ...


Hochsensible Männer

Mit Feingefühl zur eigenen Stärke

Warum die Welt feinfühlige Männer braucht

Die Forschung zum Thema Hochsensibilität wurde in den 1990er-Jahren von Elaine Aron eingeleitet. Dieses Phänomen geht mit tiefer Informationsverarbeitung, einer Tendenz zur Überstimulation, hoher ...


(6 Titel)

Imaginationen

Therapeutische Skills kompakt, Bd 13

Imagination beschreibt die Fähigkeit, Bilder im Geiste selbstständig zu entwickeln und mit möglichst vielen Sinneskanälen innerlich lebendig werden zu lassen. Dabei kann es sich um Bilder aus der Vergangenheit handeln, um Ziele oder Visionen für ...


Vorschau

Klinische Hypnose und Hypnotherapie mit Kindern und Jugendlichen

Natürliche kindliche Trancezustände kreativ nutzen
Hypnotherapie und klinische Hypnose mit Kindern und Jugendlichen zielen auf Selbstheilungskompetenzen und die Kraft von Imagination ab. Ob in direkter hypnotischer Trance oder durch Nutzen ...


Resilienz- und bindungsorientierte Traumatherapie (RebiT)

Ein Handbuch

Konsequente Unterstützung für Therapeut und Klient

Der Wunsch nach Unterstützung und Orientierung sowohl bei angehenden als auch fortgeschrittenen Traumatherapeuten ist groß. Die spezifischen Bedürfnisse der Klienten und die besonderen ...


Geführte Meditationen: Fantasiereisen & Imaginationen

Ein Handbuch zum fachgerechten Planen, Schreiben und Anleiten

"Geführte Meditationen" - darunter ist mehr zu verstehen als sanfte Geschichtchen zur Entspannung für Kinder und Esoteriker, haben doch selbst einfache, spannungslose Anleitungen bereits tiefe Auswirkungen auf die menschliche Psyche.


Anleitungen zur Gruppentrance

Fantasiereisen & hypnotische Imaginationen

Die Texte dieses Buches wurden als so genannte Gruppentrancen konzipiert. Das heißt, sie sind im Kern sehr allgemein gehalten und fördern beim Hören individuelle Assoziationen. Das Vorlesen der Texte dient dazu, die Hörerschaft über den ...


Hochsensible Männer

Mit Feingefühl zur eigenen Stärke

Warum die Welt feinfühlige Männer braucht

Die Forschung zum Thema Hochsensibilität wurde in den 1990er-Jahren von Elaine Aron eingeleitet. Dieses Phänomen geht mit tiefer Informationsverarbeitung, einer Tendenz zur Überstimulation, hoher ...


(1 Titel)

Imaginationen

Imagination beschreibt die Fähigkeit, Bilder im Geiste selbstständig zu entwickeln und mit möglichst vielen Sinneskanälen innerlich lebendig werden zu lassen. Dabei kann es sich um Bilder aus der Vergangenheit handeln, um Ziele oder Visionen für ...


Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.