Der Newsletter wird nicht richtig angezeigt? Klicken Sie hier um den Newsletter im Browser zu öffnen.
Newsletter Header
Newsletter Moodbar
 
 

Liebe Junfermann-Leserin, lieber Junfermann-Leser,

aktuell haben wir zwei Neuerscheinungen ausgeliefert und möchten sie Ihnen heute in unserem Newsletter vorstellen.

In vielen Bereichen des Lebens ergänzen Tiere unsere Arbeit und stellen für uns eine emotionale Bereicherung dar. So verwundert es nicht, dass auch im sozialen und pädagogischen Bereich tiergestützte Interventionen zunehmen. Waren dabei zunächst Hunde und Pferde beliebt, so sind die als Co-Therapeuten eingesetzten Tierarten inzwischen vielfältiger geworden. In ihrem Praxisbuch "Tiergestützte Interventionen mit Kindern und Jugendlichen" zeigen die Autorinnen Melanie Liese-Evers und Meike Heier, wie Tiere Menschen bei ihrer Entwicklung und Förderung helfen.

In der Mediathek auf der Titeldetailseite stellen wir Ihnen die Musterformulare und -bögen aus dem Buch zum kostenlosen Download zur Verfügung!

Kinder brauchen Eltern, die Gefühle regulieren können. Emotionale Sicherheit in der Eltern-Kind-Beziehung ist Voraussetzung für eine stabile psychische Gesundheit im späteren Erwachsenenalter der Kinder. In ihrem neuen Buch "Mama, beruhige dich!" erläutert Britta Hahn verständlich die neuronalen und sozialen Grundlagen ungünstiger Eltern-Kind-Dynamiken und zeigt Wege auf, um auch in schwierigen Phasen mit dem Herzen dabei zu bleiben, anstatt irrational oder gar gewalttätig zu reagieren.

Die Zusatzmaterialien zum Buch finden Sie auf der Titeldetailseite in der Mediathek zum kostenlosen Download!

Weitere Buchveröffentlichungen von Britta Hahn:
Ich will anders als du willst, Mama. Kinder dürfen ihren Willen haben - Eltern auch! Erfahrungen mit der Anwendung von GFK in der Familie

Mama, was schreist du so laut? Wut in Gelassenheit verwandeln. Erfahrungen mit der GFK bei unwillkürlichem Handeln und Fühlen


Herzliche Grüße aus Paderborn

Ihr Junfermann-Team

 

 
 
 

Neuerscheinungen


 
 
Tiergestützte Interventionen mit Kindern und Jugendlichen
Melanie Liese-Evers, Meike Heier

Tiergestützte Interventionen mit Kindern und Jugendlichen

Ein Praxisbuch

Tiere helfen Menschen bei ihrer Entwicklung und Förderung
In vielen Bereichen des Lebens ergänzen Tiere unsere Arbeit und stellen für uns eine emotionale Bereicherung dar. So verwundert es nicht, dass auch im sozialen und pädagogischen Bereich ...

Print + E-Book 28,00
E-Pub 24,99
Mobi 24,99
PDF 24,99



 
 
Mama, beruhige dich!
Britta Hahn

Mama, beruhige dich!

Wie Eltern ihre Gefühle regulieren und in guter Beziehung zu ihrem Kind bleiben

Kinder brauchen Eltern, die Gefühle regulieren können
Emotionale Sicherheit in der Eltern-Kind-Beziehung ist Voraussetzung für eine stabile psychische Gesundheit im späteren Erwachsenenalter der Kinder. Viele Verhaltensweisen von Eltern ...

Print + E-Book 24,00
E-Pub 21,99
Mobi 21,99
PDF 21,99



 
 

Neues Cover, gleicher Inhalt

 
 

Wir möchten Sie kurz darauf aufmerksam machen, dass die Bücher "Die Veränderung von Glaubenssystemen" von Robert B. Dilts sowie "Wut, Schuld und Scham" von Liv Larsson ab sofort im neuen Coverdesign erhältlich sind. Der Inhalt blieb aber unverändert.

Weitere Buchveröffentlichungen von Robert B. Dilts finden Sie hier.

Das Buch "Wut, Schuld und Scham" können Sie sowohl als Print als auch als E-Book (im Format E-PUB, MOBI, PDF) bestellen. Außerdem finden Sie auf der Titeldetailseite auch eine Leseprobe dazu.

Weitere Buchveröffentlichungen von Liv Larsson finden Sie hier.

 

 
 
Die Veränderung von Glaubenssystemen
Robert B. Dilts

Die Veränderung von Glaubenssystemen

NLP Glaubensarbeit

NLP-Glaubensarbeit
Die Arbeit mit Glaubenssystemen gehört zu Robert Dilts Spezialgebieten, insbesondere in der psychotherapeutischen Behandlung von psychosomatischen Krankheiten. Darüber hinaus ist der Autor bekannt dafür, einzelne ...

Print 25,00



 
 
Wut, Schuld & Scham
Liv Larsson

Wut, Schuld & Scham

Drei Seiten der gleichen Medaille

Hinter dem Empfinden von Wut und Schuld verbergen sich oft ein Gefühl der Scham und eine Sehnsucht, respektvoll behandelt zu werden. Um unsere wahren Bedürfnisse zu erkennen, sollten wir also unsere Wut und unsere Schuldgefühle hinterfragen und uns ...

Print 25,00
E-Pub 21,99
Mobi 21,99
PDF 21,99



 
 

Buch des Monats

 
 

Das Buch des Monats ist „Soziale Phobie – die heimliche Angst. Selbsthilfeprogramm mit Übungen aus der Praxis von Martina Fischer-Klepsch. In unserem Interview geht die Autorin u.a. auf den Hintergrund der Bezeichnung „die ‚heimliche‘ Angst“ ein, beschreibt, inwiefern eine Sozialphobie die Lebensqualität einschränken kann, und erzählt, was sie dazu bewegt hat, einen Selbsthilferatgeber zu diesem Thema zu schreiben. Sehen Sie selbst!

 

 

 

 

 

 
 

Online-Seminar von Dr. Silke Brand

 
 

Ist Ihnen in der Vergangenheit Unrecht geschehen, das Sie immer noch belastet? Grübeln Sie oft darüber nach, wie das passieren konnte und warum es ausgerechnet Sie erwischt hat? Können Sie einfach nicht vergessen? Dann sind Sie wahrscheinlich über dieses Unrecht verbittert. Verbitterung hält Sie davon ab, alte Wunden heilen zu lassen und bindet Sie an die Opferrolle. Doch Sie müssen nicht Opfer bleiben!

Es gibt einen Weg, wie Sie sich selbst von Verbitterung befreien können. Die Diplom-Psychologin Dr. Silke Brand hat einen Kurs entwickelt, der Ihnen dabei helfen wird, seelische Wunden heilen zu lassen und wieder mehr Unbeschwertheit zu erleben. Sie teilt mit Ihnen kraftvolle Strategien aus 25-jähriger Therapie- und Coaching-Erfahrung, mit denen Sie in der Lage sein werden, sich selbst zu verstehen und zu heilen. Mit Achtsamkeit, Mitgefühl und Selbstfürsorge und vielen konkreten Übungen und Meditationen befreien Sie sich selbst aus Ihrem Verbitterungszustand. Mit diesem Kurs lernen Sie nicht nur, wie Sie alte Verbitterung auflösen, sondern auch, wie Sie weiterer Verbitterung vorbeugen.

Laufzeit: 4 Stunden in 6 Modulen
Inkl. 14 Audio-Meditationen und 22 Arbeitsblättern
EUR 99,-

Das Online-Seminar ist bei Sinnsucher erhältlich.

 

 

 
 

Apropos Psychologie! - Unser Podcast

 
 

Immer alles 1000-prozentig machen? Warum habe ich immer was an mir herumzumäkeln? Müsste ich nicht einfach mal genießen? Glücklich sein? Wovor habe ich eigentlich Angst?

Antworten auf Fragen wie diese findet die Journalistin Marion Heier in unserem Podcast »Apropos Psychologie«. In Gesprächen mit Psycholog*innen, Psychotherapeut*innen und Coaches erfahren Sie aus erster Hand Tricks für ein einfacheres Leben, erhalten überraschende Einblicke in persönliche Erfahrungen und Entwicklungen und lernen eine ganze Menge darüber, wie wir manchmal „ticken" und warum.

Psychologisches Know-How unterhaltsam verpackt. Alle zwei Wochen mittwochs neu. Überall dort, wo es Podcasts gibt!

Hier haben wir für Sie eine Episodenübersicht erstellt.

 

 

 
 

Gebrauchte Bücher

 
 

Wenn Bücher von Kunden an uns zurückgeschickt wurden oder aus dem Buchhandel an uns zurückgekommen sind, können wir diese nicht mehr als neu deklarieren, da sie bereits im Umlauf waren. Bis auf geringe Gebrauchsspuren weisen diese Bücher aber keinerlei Mängel auf, weswegen wir diese mit 30% Rabatt an unsere Privatkunden verkaufen.

Eine aktuelle Liste der derzeit lieferbaren gebrauchten Bücher finden Sie hier. Viel Spaß beim Stöbern und Sparen!

Wir liefern versandkostenfrei! Die Bestellung richten Sie bitte per Mail an Monika Köster: koester@junfermann.de.

 

 

 
 

Impressum

 
 

Ein Service von

Junfermann Verlag GmbH
Driburger Str. 24 D
33100 Paderborn
Deutschland


Hier finden Sie unsere Kontaktdaten!
Junfermann Website
Geschäftsführer: Dr. Stephan Dietrich, Dr. Andreas Falkinger
Register: HRB 257 AG Paderborn
USt.-ID: DE280516097