Zeitschrift für Transaktionsanalyse

Über die ZTA

Die Zeitschrift für Transaktionsanalyse soll die philosophischen und anthropologischen Hintergründe, theoretischen Konzepte und praktischen Anwendungsbereiche, -arten und -formen der TA im deutschsprachigen Raum vorstellen, spezifizieren und erläutern.

Sie erscheint ab 2021 nicht mehr bei Junfermann, sondern im Beltz Verlag. Bei Fragen rund ums Abonnement oder für Probeheftbestellungen wenden Sie sich bitte an:


Beltz Medien Service
Postfach 10 05 65
D-69 445 Weinheim
Tel.: (0 62 01) 60 07-3 30
Fax: (0 62 01) 60 07-93 31
E-Mail: medienservice@beltz.de

 

Ältere lieferbare Einzelhefte aus den Jahrgängen bis einschließlich 2020 können Sie weiterhin bei uns bestellen.

 

Lieferbare Ausgaben

(3 Titel)

Zeitschrift für Transaktionsanalyse 4/2020

Transanalytische Vielfalt sichtbar machen

Rath, Ingo: Was die Transaktionsanalyse im Innersten zusammenhält: Die Kraft des Geistes und die Macht der Gedanken

Mohr, Günther: Entwicklung und Reifegrade im Erwachsenenalter

Frohme, Gabriele: Krank durch Kränkung: ...


Zeitschrift für Transaktionsanalyse 3/2020

Emotionale Kompetenz

Nagel, Norbert: Ist Emotionale Kompetenz lernbar und wenn ja, wozu?

Göppel, Rolf: Emotionale Kompetenz - Brücke für gelingende pädagogische Beziehungen?

Ciompi, Luc: Emotionen, systemtheoretisch betrachtet


Zeitschrift für Transaktionsanalyse 1/2020

Halt und Haltung

Gronemeyer, Marianne: Halt und Haltung

Schaub-Moore, Claire: Der Körper und seine Bewegungen als Ausdruck von "Halt" und "Haltung"

Hüsgen-Adler, Martha: Eric Berne trifft Sigmund Freud - Transaktionsanalyse in Bewegung - ...


Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.