Trauma und Resilienz
E-Pub
25,99 €
Sofort lieferbar
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie werden benachrichtigt sobald das E-Book erschienen ist.
Trauma und Resilienz

Symptome verstehen, Heilung fördern

E-Pub
25,99 €
Sofort lieferbar
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. Sie werden benachrichtigt sobald das E-Book erschienen ist.

Das Trauma verstehen, Resilienz fördern
Dieses Buch stellt die bedeutsamsten Ansätze vor, die zu erklären versuchen, wie Menschen traumatische Lebenserfahrungen bewältigen. In der Praxis stehen medikalisierte und psychiatrische Theorien und Behandlungsmethoden Seite an Seite mit soziologischen und anthropologischen Ansätzen. Für manche Verfahren wie die kognitive Verhaltenstherapie ist eine rasche Effizienz nachgewiesen. Andere Verfahren, etwa die psychodynamischen und narrativen Methoden, können zwar keine damit vergleichbare empirische Evidenzgrundlage vorweisen, finden aber gleichermaßen Anklang bei Überlebenden, Klinikern und Wissenschaftlern. Ziel dieses Buches ist es, Fachleuten eine Ressource an die Hand zu geben, die all diese verschiedenen Sichtweisen des Traumas, der Resilienz und der Genesung zusammenführt – zur Unterstützung der Betroffenen.
Fallbeispiele veranschaulichen die Herangehensweisen und helfen beim Transfer in den eigenen Praxisalltag.


Erschienen am 24.02.2017
ISBN: 978-3-95571-602-8, 240 Seiten

Das Trauma verstehen, Resilienz fördern
Dieses Buch stellt die bedeutsamsten Ansätze vor, die zu erklären versuchen, wie Menschen traumatische Lebenserfahrungen bewältigen. In der Praxis stehen medikalisierte und psychiatrische Theorien und Behandlungsmethoden Seite an Seite mit soziologischen und anthropologischen Ansätzen. Für manche Verfahren wie die kognitive Verhaltenstherapie ist eine rasche Effizienz nachgewiesen. Andere Verfahren, etwa die psychodynamischen und narrativen Methoden, können zwar keine damit vergleichbare empirische Evidenzgrundlage vorweisen, finden aber gleichermaßen Anklang bei Überlebenden, Klinikern und Wissenschaftlern. Ziel dieses Buches ist es, Fachleuten eine Ressource an die Hand zu geben, die all diese verschiedenen Sichtweisen des Traumas, der Resilienz und der Genesung zusammenführt – zur Unterstützung der Betroffenen.
Fallbeispiele veranschaulichen die Herangehensweisen und helfen beim Transfer in den eigenen Praxisalltag.


Erschienen am 24.02.2017
ISBN: 978-3-95571-602-8, 240 Seiten

Leserstimmen

Zu diesem Titel sind noch keine Leserstimmen vorhanden.

Sie können eine Leserstimme anlegen indem Sie auf den Link "Neuen Beitrag verfassen" klicken.

Ihre Meinung
Ihr Kommentar:*

Mediathek

Downloads
Druckansicht / Waschzettel

Affiliate-Programm

Tragen Sie hier Ihre Partner ID ein:

Affiliate-Programm

Was ist das und wie funktioniert es?

Als unser/e Partner*in präsentieren und empfehlen Sie von Ihnen ausgewählte Junfermann-Bücher auf Ihrer Website. Von dieser Empfehlung aus erfolgt eine Verlinkung zu unserem Webshop, gezielt zur Produktseite des jeweiligen Buches, welche durch einen Zahlencode eindeutig auf Sie als unsere/n Partner*in zurückzuführen ist: Gibt ein Kunde, der über Ihren Link in unseren Shop gelangt ist, bei uns eine Bestellung auf, dann zahlen wir unserer/unserem Partner*in eine attraktive Provision von 25% des Gesamtbestellwertes.

Wie melde ich mich an?

Bitte schicken Sie eine Anfrage an Ihre Ansprechpartnerin Carolin Stephan und nennen Sie uns Ihre Post- sowie Website-Adresse. Daraufhin schicken wir Ihnen Vertragsunterlagen zu, alles weitere klären wir dann im Laufe des Vertragabschlusses. Weitere Informationen finden Sie hier.

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie Ihre Ansprechpartnerin unter:

Carolin Stephan

Tel: 05251-13 44 11

Fax: 05251-13 44 44

stephan[at]junfermann.de


Warenkorb 0

Ihr Warenkorb ist leer.