Merkzettel
0 Artikel
0,00
12,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Mediathek
Leserstimmen
Pressestimmen
Autor/in
Ihre Meinung
Ihr Name:*
Ihr E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:*
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

 
"In ihrem neuen Buch Von der Chance, wesentlich zu werden, zitiert Monika Renz Beispiele existenzieller, persönlich wichtiger und letzter Gesprächsthemen von Patienten. Etwa über deren Angst und Verlorenheit, über das Geheimnis Gott, über das Wunderbare und das Unerlöste ihrer Biographie. Beispiele: Endlich jemand, der das Wort Gott in den Mund nimmt, ... endlich jemand, der versteht, dass ich Ruhe brauche statt Hektik, dass ich Stille brauche statt Unterhaltung, ... endlich jemand, der nicht verschönert, dass das Leben Bruch war, dass vieles in Brüche ging." - St. Galler Tagblatt

"Die Psychotherapeutin und Theologin Monika Renz bleibt auch in ihrem neusten Buch ihren Themen treu: Urvertrauen, Spiritualität, Tod. Der Fokus liegt beim Phänomen des Reifens, was für die Autorin mit Authentizität zu tun hat und was sie als wesentlich werden bezeichnet. Die Erlebnisberichte aus ihrem Arbeitsalltag am Kantonsspital St. Gallen machen die Stärke auch dieses Buches aus, veranschaulichen sie doch das Gemeinte viel treffender als abgehobene Theorien über Spiritualität, Gottsuche und Sterben." - forum, Schweiz
Autorin
Monika Renz, Dr. phil. und lic. theol., Leiterin der Psychoonkologie und Musik-Psychotherapie am Kantonsspital St. Gallen. Publikationen und Vortragstätigkeit zu aktuellen Themen menschlicher Prägung und Reifung, zu Leiden und Sterben, ...