Merkzettel
0 Artikel
0,00
22,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Mediathek
Leserstimmen
Pressestimmen
Autor/in
Ihre Meinung
Ihr Name:*
Ihr E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:*
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

 

"Wenn Sie nur ein einziges Buch zum Thema Hochsensibilität lesen oder kaufen möchten, kaufen Sie dieses Buch. Denn – und das zu schreiben fällt mir wirklich schwer, weil Elaine Aaron für mich die Größte ist – es ist das beste Buch zu diesem Thema." - Elin Lundberg (zur schwedischen Übersetzung)


"Tom Falkensteins herausragendes Buch beinhaltet einen ausführlichen Überblick über relevante Studien und Literatur, viele innovative und neue Techniken für den hochsensiblen Mann, um mit Überstimulation besser umgehen zu können, faszinierende Beiträge hochsensibler Männer und praktische Tipps, Selbstwert und Selbstakzeptanz zu steigern. Dieses Buch ist ein Meisterwerk, das jeder hochsensible Mann lesen sollte."


- Dr. Ted Zeff (Autor des Buches "Glücklich leben in einer reizüberfluteten Welt: der Ratgeber für Hochsensible")


"Tom Falkenstein hat uns ein Buch geschenkt, das jede hochsensible Person lesen sollte, ganz egal, ob sie viel oder wenig Wissen über Hochsensibilität hat. Er nähert sich dem Thema auf vorsichtige und gründliche Weise und verankert dabei das Buch in den wissenschaftlichen Studien zu Hochsensibilität. Dieser Ratgeber bietet praktische Übungen um unsere Selbstakzeptanz als hochsensible Männer zu stärken, begleitet von einem Blick voller Wärme und Mitgefühl. Tom Falkenstein nutzt seine Erfahrungen und sein Wissen als Psychotherapeut, wenn es darum geht, zahlreiche Möglichkeiten im Umgang mit Überstimulation anzubieten, Achtsamkeit zu lernen und sich als Menschen, die die Welt etwas anders wahrnehmen, wohler in der eigenen Haut zu fühlen. Ein hilfreiches und kraftvolles Buch, das jede hochsensible Person im Bücherregal stehen haben sollte!"


- Dr. Tracy Cooper (Autorin)


 


 

Autor
Tom Falkenstein ist Psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis in Berlin.