Merkzettel
0 Artikel
0,00
39,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Mediathek
Leserstimmen
Pressestimmen
Autor/in
Ihre Meinung
Ihr Name:*
Ihr E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:*
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

 
"Alle, die in der Gemeindearbeit tätig sind und Erwachsene zum Spielen bringen möchten oder die in den Kindergärten und Schulen Kinder spielerisch erziehen mögen, sei dieses Buch - allein wegen dieses enormen Übungsteils - wärmstens empfohlen." - Figura

"Da sich der Übersetzer bemüht hat, sorgfältige Texttreue und Verständnishilfe für den deutschen Leser zu verbinden, dürfte dieses Buch auch hierzulande zu einem unverzichtbaren Standardwerk in Schulen, Theaterseminaren und Universitäten werden." - Medienwissenschaft

"Dieser Klassiker für Improvisationstechniken im Theater bietet dem Psychodramatiker und Dramatherapeuten eine Fülle von Anregungen und Materialien. Didaktisch klar aufgebaut, werden Einzel- und Gruppenimprovisationen in Form von Übungen, Spielen und Themen vorgestellt, die in der Arbeit mit Patienten ausgezeichnet einzusetzen sind. Die mitgeteilten Imaginations-, Sensitivitäts- und Expressionsübungen vermögen das Verhaltens- und Erlebensrepertoire von Patienten zu fördern und zu bereichern." - Integrative Therapie
Autorin
Viola Spolin (1906-1994) arbeitete in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts in sozialen Projekten in Chicago. Hier entdeckte sie das Potential von Spielen. In den 40er Jahren entwickelte sie eine spielerische Form der Theaterarbeit - zunächst mit Kindern. ...