Merkzettel
0 Artikel
0,00
36,00 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Mediathek
Leserstimmen
Pressestimmen
Autoren
Ihre Meinung
Ihr Name:*
Ihr E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:*
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

 
"Bei dem vorliegenden Werk handelt es sich um die einzige wortgetreue Aufzeichnung einer vollständigen psychotherapeutischen Behandlung, die Erickson 1945 durchführte. Der ,Februarmann' ist ein spannendes Buch, das man entweder zügig lesen sollte - dann wird vielleicht deutlich, warum Erickson soviel Interesse geweckt hat - oder das man studieren sollte - dieses Studium könnte Gedanken anregen, die jeder therapeutischen Tätigkeit nützlich sind." - Zeitschrift für Menschenkunde
Autor
Milton H. Erickson (1901-1980) war ein amerikanischer Psychiater und Psychotherapeut, der die moderne Hypnose und Hypnotherapie maßgeblich prägte und ihren Einsatz als Psychotherapie förderte.
Autor
Ernest Rossi ist ein international angesehener Therapeut und Forscher auf dem Gebiet der Psychobiologie. Er promovierte an der Temple Universität in klinischer Psychologie und arbeitete zehn Jahre lang mit Milton H. Erickson zusammen.