Merkzettel
0 Artikel
0,00
23,90 €
inkl. MwSt., versandkostenfrei
Mediathek
Leserstimmen
Pressestimmen
Autor/in
Ihre Meinung
Ihr Name:*
Ihr E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:*
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

 
"Wie man die Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation in seinen Alltag integrieren und einüben kann, zeigt das ausgezeichnete Praxisbuch von Ingrid Holler. Für Selbstlerner wie auch für Trainer und Seminargruppen geeignet, bekommt man eine Fülle von Elementen an die Hand, die einem spielerisch und humorvoll dabei helfen, Gewaltfreie Kommunikation zu praktizieren." - Bibel und Kirche

"Marshall B. Rosenberg, der Erfinder der Gewaltfreien Kommunikation, gilt als einer der begnadetsten Lehrer in der amerikanischen Trainingsszene. Er vermittelt Menschen nicht nur, wie gute Kommunikation funktioniert, sondern gibt den einzelnen Zuhörern auch das Gefühl, dass sie persönlich in der Lage sind, ab sofort Konflikte durch Sprache verhindern oder gar lösen zu können. Seine deutsche Übersetzerin und Schülerin, Ingrid Holler, die seit 1985 für die Verbreitung der gewaltfreien Kommunikation in Deutschland sorgt, hat jetzt ein praxisnahes Übungsbuch veröffentlicht, mit dem Selbstlerner üben können, wie sie zum Beispiel:
- Störungen aktiv und aufrichtig ansprechen
- Klare Bitten äußern statt Forderungen stellen
- Mit Kritik, Vorwürfen und Schuldzuweisungen produktiv umgehen
- Empathisch auf die Menschen hinter dem Konflikt hören, ohne deren Meinung zu übernehmen
- Ärger vollständig ausdrücken, statt ihn heimlich wirken zu lassen
- Dankbarkeit ausdrücken, ohne sich selbst und andere zu verpflichten
- Lähmende innere Konflikte in lebendige Perspektiven umwandeln
Neben den Anleitungen für Selbstlerner, die zusammengenommen ein zwölfwöchiges Trainingsprogramm ergeben, erhalten die Trainer unter den Lesern etwa 80 Übungen an die Hand, mit denen sie in ihren Seminaren konfliktfreies Kommunizieren einüben lassen können." - Wirtschaft und Weiterbildung

"Dieses Arbeitsbuch zeichnet sich durch viele praktische Ideen aus, bereichert die eigene Beratungsarbeit und ist somit zu empfehlen." - EAS

"Gut strukturiertes, umfassendes Selbstlern- und Übungsbuch." - FAZ-Hochschulanzeiger

"Die Anlage des Buches gefällt durch Verständlichkeit und eine klare Struktur. Für die leichte Umsetzbarkeit der zahlreichen, vielfältigen Übungen sind nicht zuletzt die fertig ausgearbeiteten Arbeitsvorlagen, ein Register sowie ein Angebot an recht preisgünstig zu beziehenden Zusatzmaterialien ausgesprochen hilfreich. Die meisten Übungen werden so gründlich beschrieben, dass sie wohl ohne Kenntnis des grundlegenden Werkes durchführbar sind. Dennoch ist Rosenbergs Buch als Vor- bzw. Begleitlektüre dringend zu empfehlen. Zusammen bieten die beiden Publikationen eine ideale Kombination, um die kommunikative Kompetenz für den erfolgreichen Umgang mit Konflikten zu optimieren." - Schulanzeiger der Regierung von Unterfranken

"Wer an Gewaltfreier Kommunikation interessiert ist, wird in seinen Bemühungen von diesem Buch unterstützt werden und viel Nutzen für seine eigene Beschäftigung mit dem Thema gewinnen. Ob Interessierter, Anfänger, Übender und Fortgeschrittener, die Übungen sind interessant und humorvoll für jeden Empfänger." - www.socialnet.de
Autorin

"Zuhören können und sich selbst offen mitzuteilen sind die Schlüssel für eine gelingende Kommunikation. Das Miteinander im persönlichen Bereich kann davon ebenso positiv beeinflusst werden wie das Aushandeln gesellschaftlicher Positionen - zum ...